Startseite

News aus unserer Urlaubsregion

Aktuelles aus Vorpommern

Bescherung fällt aus: Wolgaster Tierhof wirbt um Futterspenden

Die beliebte Weihnachtsbescherung im Tierhof im Wolgaster Tannenkamp fällt auch in diesem Jahr der Corona-Pandemie zum Opfer. Trotzdem freut sich das Tierhof-Team über jede Unterstützung.


Weihnachtsmärchen am Theater Vorpommern: ?Aladin? im Containerhafen

Ein Märchen mit viel Gegenwart: Das Stralsunder Theater will Kinderherzen mit einer modernen Fassung von ?Aladin und die Wunderlampe? erobern. Die Premiere steigt am Sonntag.


Alt Tellin: Unbekannte brechen bei Freiwilliger Feuerwehr ein ? Polizei bittet um Zeugenhinweise

Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen: Am Sonntagabend verschafften sich Menschen Zugriff zum Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr in Alt Tellin (Vorpommern-Greifswald). So dreist gingen die Täter vor.


Rund 1400 Menschen protestieren in MV gegen Corona-Maßnahmen

Unter anderem in Rostock und Greifswald haben am Montag Hunderte gegen die verschärften Maßnahmen in der Corona-Krise in Mecklenburg-Vorpommern protestiert. Ab Mittwoch gelten aufgrund der hohen Infektionszahlen und Patienten im Krankenhaus vor allem starke Einschränkungen für Ungeimpfte.


Gebürtige Bansinerin träumt vom Harzer Wanderpass

In unserer Rubrik ?Gesicht des Tages? stellen wir täglich Personen aus unserer Region vor. Diesmal trafen wir Petra Kollhoff-Korth, die zwar in Hanshagen bei Greifswald lebt, ihr Herz aber immer noch für Usedom schlägt. Ihre große Leidenschaft ist Papier.


Corona-Schnelltest wegen 2G plus immer begehrter: Hier ist der kostenlose Test möglich

In viele Freizeitbereiche dürfen wegen hoher Corona-Zahlen nur noch Geimpfte und Genesene ? und das oft auch, nur wenn sie einen negativen Corona-Schnelltest vorweisen. Deshalb gibt es großen Andrang auf die Testzentren in MV, wo Bürger sich mindestens einmal in der Woche kostenlos testen lassen können. Im ganzen Land stehen dafür über 300 Testzentren bereit. Eine Übersicht.


Wasserburg Divitz bei Barth: Lässt die SPD das Denkmal verfallen?

Bei der Frage, ob das Land die Sanierung der Wasserburg Divitz bei Barth finanziell unterstützt, scheiden sich scheinbar die Geister. Dies zeigen jüngste Reaktionen. Die Gesamtkosten für die Sanierung haben im Sommer bei geschätzten 34 Millionen Euro gelegen.


120 Hansa-Fans am Ribnitzer Bahnhof gestoppt: ?Wir wurden grundlos ungerecht behandelt?

Auf der Anreise zum Hansa-Spiel gegen Erzgebirge Aue sind rund 120 Hansa-Fans am Bahnhof von Ribnitz-Damgarten aufgehalten worden. Darunter auch zwei junge Greifswalderinnen, die sich darüber ärgern, dass alle Fans über einen Kamm geschert werden. Was genau passiert ist und was die Polizei dazu sagt.


Weihnachtsmärkte in MV: Wo sie trotz 2G-Regel stattfinden ? und wo sie abgesagt sind

Die ersten Weihnachtsmärkte in MV laden zum Glühweintrinken und Schlendern ein. Doch ab sofort verschärft das Land die Corona-Regeln noch einmal. Ein Besuch ist nur noch unter der 2G-plus-Regel möglich. Leider kommt es deshalb vermehrt zu Absagen. Wo trotzdem noch Weihnachtsmärkte wann genau im Nordosten öffnen. (Stand: 30. November)


Impfen gegen Corona: In Dierhagen standen mehr als 200 Menschen an

Längst nicht alle Impfwilligen erhielten den Piks mit dem Moderna-Impfstoff. Der Kurdirektor des Ostseebades stellt sein Domizil für weitere Impfaktionen und als Testzentrum zur Verfügung. Das will er erreichen.